++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


 

Ansteuerung

  Hafenkontakt   Service

Althagen/ Ahrenshoop

 Wasserwanderrastplatz Hafenposition:
Seekarte: D 1624 54°22.15'N
Sportbootkarte: 3005, Blatt 20 012°25.30'E

 

Hafeninformationen, allgemein

hafenansicht althagen ahrenshoopAlthagen ist der Hafen vom Ostseebad Ahrenshoop. Der Hafen liegt auf der E-Seite der Halbinsel Fischland/Darß an der NW-Küste des Saaler Bodden in Mecklenburg-Vorpommern am Nationalpark Vorpommersche Bodden-Landschaft.

Im Hafen ist die Sportgemeinschaft Ahrenshoop e.V. (SG Ahrenshoop) mit eigenen Stegen, Bootshäusern und einem Vereinshaus beheimatet.

In Boddengewässern ist strikte Einhaltung der bezeichneten Fahrwasser dringend empfohlen. Schon unmittelbar neben dem Tonnenstrich kann es extrem flach sein, sodass für Gewässerunkundige akute Auflaufgefahr besteht. Außerdem empfehlen wir die Verwendung aktueller Seekarten und Software für die Navigation.
In den Boddengewässern kann es bei Wind zu Seegang kommen, in den Fahrrinnen muss mit starker Strömung gerechnet werden. Im Bodstedter- und Saaler Boden beträgt alljährlich zwischen Juni und Oktober eine max. erlaubte Höchstgeschwindigkeit 10 Kn für alle Fahrzeuge.

Hinweis zur Meiningenbrücke: Die alte Drehbrücke im Zuge der L21 zwischen Bresewitz und Zingst sowie die dich W-lich gelegene Saison-Pontonbrücke sind außer Dienst. Am 11. Mai 2012 wurde die neu errichtete Behelfsklappbrücke - 2-spurig + Fuß- und Radweg - für den Verkehr frei gegeben. Die Durchfahrthöhe beträgt 2,18 m bei Normalpegel, in der Saison erfolgen täglich vier Brückenzüge. Bis 2016 soll nun - dem Vernehmen nach - ein Brückenneubau mit einer Durchfahrthöhe >6 m erfolgen.

hinweis Für Informationen zu Öffnungszeiten und Durchfahrthöhen der beweglichen Brücken im Bereich der Deutschen Ostseeküste HIER klicken.

Hafenkarte & Hafenplan


Größere Kartenansicht
Hafenplan Althagen-Ahrenshoop
Einst Ausschnitt der Transas-Karte DE516640, Stand: Apr. 2017 in Zusammenarbeit mit ISY GmbH.
Die genannte und weitere Seekarten weltweit gibt es natürlich auch weiterhin im ISY-Skippershop.
Wir zeigen alternativ eine Karte des freien Projekts OpenSeaMap, weil uns das BSH Ärger wegen angeblichen Urheberrechtsverletzungen gemacht hat.

Hafenwetter

Hafeninformationen, Details

hinweis Für aktuellen Wasserstand Pegel Althagen HIER klicken.

Nautische Informationen:

Seit 31.08.2012 werden für die Boddengewässer West sowie für die Gewässer um Rügen und Hiddensee tägl. zu jeder vollen Stunde +35 Minuten beginnend ab 00:35 Uhr nautische Informationen für die Schifffahrt - Informationen zu Sicht, Wind, Strömung und andere Besonderheiten - durch die Verkehrszentrale 'Stralsund Traffic' an alle Seefunkstellen auf UKW Kanal 67 bekannt gegeben.
Alternativ sind die Informationen der Verkehrszentrale 'Warnemünde Traffic', je nach Empfangssituation und Standort, besser empfangbar. Die Sendungen erfolgen dort zu jeder vollen Stunde +15 Minuten, beginnend ab 00:15 Uhr auf UKW Kanal 73.


wow In den W-lichen Boddengewässern, zwischen dem Festland und der Halbinsel 'Fischland, Darß, Zingst', sind die Wassertiefen veränderlich.
Die Mindertiefen werden durch das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Stralsund in 'Bekanntmachungen für Seefahrer' gemeldet. Die Bekanntmachungen sollten von Skippern, die Häfen in den Gewässern in Booten mit Tiefgang ansteuern, nicht unbeachtet bleiben (siehe BfS 115/18).

hinweis Für weitere Informationen zu Mindertiefen im Amtsbereich des WSA Stralsund HIER klicken. Andere Bereiche der Ostsee oben im Menübereich Service für Skipper -> BSH Service -> zeitw. Mindertiefen

Ansteuerung:

Die Ansteuerung von Althagen ist für Ortsunkundige nur am Tage möglich.

Aus Osten kommend:
Die Ansteuerung beginnt im Bodstedter Bodden, im Fahrwasser nach Ribnitz-Damgarten. Ab Tonne R39 dem bezeichneten 'Nadelstrom' und ab Tonnenpaar R47/R48 dem bezeichneten 'Koppelstrom' folgen. An der Abzweigung nach Born bei Tonne R51/BN1 auf S-lichem Kurs bleiben und dem Bültenfahrwasser bis Tonne R71 folgen (Solltiefe mind. 2 m). Dann weiter auf NW-lichem Kurs dem bezeichneten Fahrwasser bis Tonne R84/A2 folgen. Danach ca. 1,9 sm auf NW-Kurs ca. 300° zum Tonnepaar A4/A1 und in den Hafen.
Von Süden kommend:
Die Ansteuerung beginnt im Saaler Bodden, im Fahrwasser Richtung Meiningenbrücke. Ab Tonne R88 auf NNW-lichem Kurs ca. 345°, ca. 2,6 nm bis Tonnenpaar A4/A1 laufen, dann in den Hafen.

Liegeplätze:

An E- und N-Seite des Hafens liegen die Wasserwanderrastplätze mit ca. 15 Gastliegeplätze auf ca. 1,6 - 2,0 m Wassertiefe. An der W-Seite befinden sich Liegeplätze für Zeesboote, die Törns für Gäste anbieten und Anleger für Fahrgastschiffe und Fähren. Gäste melden sich im Hafenbüro dicht SW-lich vom Hafenimbiss am W-Steg oder im Hafenrestaurant 'Räucherhaus' an.

hafenmeisterei althagenHafenmeister: Herr Schönthier
telefon Telefon: +49 (0)38220 69 46
geld Hafengebühren für Gastlieger (siehe §7.2.1)

Hafenservices & Versorgung:

  • Hafenbüro am W-Kai im Hafen
  • Wasser und Strom an den Liegeplätzen
  • Duschen und WC im Hafenbürogebäude
  • Bootstankstelle Benzin und Diesel in Barth
  • Straßentankstelle in Born (ca. 7 km)
  • Slippbahn im Hafen
  • Imbisse und Restaurant im Hafen
  • Weitere Restaurants und Gastronomie in Ahrenshoop
  • Gute Versorgungsmöglichkeit in Ahrenshoop
  • Anbindung mit öffentl. Verkehrsmitteln

Hafenumgebung & Landgang:

  • Zum Weststrand (ca. 1,5 km) Webcam
  • Nach Ahrenshoop (ca. 1 km)
  • Fischerregatta Althagen mit Zeesbooten alljährl. im September
  • Schifferkirche Ahrenshoop
  • Fahrgastschiffe zu div. Zielen (z.T. mit Fahrrad-Transport)
  • 'Bunte Stube' und Kunstkaten Ahrenshoop
  • Rad- und/oder Wandertouren in der Umgebung
  • u.v.a.m.

 

Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Änderungen und/oder Ergänzungen bitte per Kontaktformular übersenden.

 

 

 

Zusätzliche Informationen